„Der Tango ist das Schönste was es gibt,
man muss den Tango mit Kraft angehen,
mit viel Zärtlichkeit und vielen Stunden Arbeit.“

Antonio Todaro

Anfängerkurse

NEU – Anfängerkurs in Konstanz I Julia

Fortlaufender Tangokurs

22/05/2019 - 10/07/2019

Mit Julia Feuerbaum

Anfängerkurs Level 1 in Kreuzlingen I Annette & Thomas

Fortlaufender Tangokurs

21/06/2019 - 19/07/2019

Mit Thomas und Annette Langendörfer

Anfängerkurs Level 2 in Kreuzlingen I Annette & Thomas

Fortlaufender Tangokurs - Weiterführung Anfängerkurs Level 1

21/06/2019 - 19/07/2019

Mit Thomas und Annette Langendörfer

Mittelkurse

Mittelkurs in Konstanz I Lorena

Fortlaufender Tangokurs

05/06/2019 - 26/06/2019

Mit Lorena Mermelstein

Mittelkurs in Kreuzlingen I Annette & Thomas

Fortlaufender Tangokurs - Weiterführung Anfängerkurs Level 2

21/06/2019 - 19/07/2019

Mit Thomas und Annette Langendörfer

Fortgeschrittenenkurse

Fortgeschrittene in Konstanz I Lorena

Themenkurs: Giros (Molinetes) als Konzept für die Improvisation. Wir erarbeiten die Körperbeherrschung und Technik für beide Rollen.

05/06/2019 - 26/06/2019

Mit Lorena Mermelstein

 

 

Daniel Ferro

Daniel Ferro von der Tanzschule Zürich unterrichtet im TANGOLIBRE im Wechsel mit Lorena Mermelstein den Mittelkurs sowie die Themenkurse für fortgeschrittene und erfahrene Tangotänzer. Der professionelle Tanzlehrer aus Winterthur / Zürich hat die Tanzszene in Konstanz von Anfang an mit aufgebaut.

Lorena Mermelstein

 

Lorena Mermelstein unterrichtet im TANGOLIBRE im Wechsel mit Daniel Ferro den Mittelkurs sowie die Themenkurse für fortgeschrittene und erfahrene Tangotänzer.
Die professionelle Tanzlehrerin aus Winterthur / Zürich hat die Tanzszene in Konstanz von Anfang an mit aufgebaut.

Thomas und Annette Gönner-Langendörfer

 

Performance Elke Scheller

Thomas und Annette tanzen seit 1999 Tango Argentino. 
Sie unterrichten im TANGOLIBRE die Anfänger- und Mittelkurse in Kreuzlingen.

„Der Tango ist das Schönste was es gibt,
man muss den Tango mit Kraft angehen,
mit viel Zärtlichkeit und vielen Stunden Arbeit.“

Antonio Todaro

 

Julia Feuerbaum

 

Julia Feuerbaum tanzt argentinischen Tango seit 2005. Direkt nach der Schule zog sie für fünf Jahre nach Buenos Aires, um dort bei namhaften Lehrern sowie an der Universidad Nacional de Arte Tango und Folklore zu studieren. Seit 2009 arbeitet Julia regelmäßig als Lehrerin und Tänzerin in Buenos Aires und seit ihrer Rückkehr auch in Deutschland.

Julia ist unsere Ansprechpartnerin für Studentinnen und Studenten für den TANGOLIBRE .

 

Tanzpartner*innensuche

 

Du bist auf der Suche nach einer Tanzpartnerin oder einem Tanzpartner? Suchst eine Führende oder einen Folgenden?

Die dancenow-Seite hilft dir vielleicht weiter!